Copyright 2020 - © Berufskolleg Eifel in Kall, Jochen Engels

Ein Abitur in Zeiten der Covid-19-Pandemie ist etwas ganz Besonderes! Der Lockdown Mitte März geschah kurz vor Beginn der Abiturprüfungen. Er wirbelte vieles durcheinander: Prüfungstermine mussten verschoben werden, die Prüfungsbedingungen den Infektionsschutzregeln angepasst werden (Abstandsregeln, Mund-Nasen-Bedeckung). Und von Anfang an schwebte über allem die bange Frage, ob das Abiturverfahren überhaupt vollständig zu Ende gebracht werden kann.

Doch es hat geklappt, und so konnten gestern 32 glückliche Schülerinnen und Schüler des Wirtschaftsgymnasiums am Berufskolleg Eifel ihre Abiturzeugnisse entgegennehmen.

Die Aula des Berufskollegs ist zurzeit wegen Baumaßnahmeng gesperrt, daher fand die Abiturfeier in der Turnhalle statt. Da dort der Zutritt mit Straßenschuhen jedoch nicht erlaubt ist, fand die Zeugnisausgabe auf Socken statt!

Aber auf leisen Sohlen wollten die Abiturientinnen und Abiturienten die Schule auch nicht verlassen, daher fand eine kleine Abiturfeier mit begrenzter Gästezahl und unter strikter Einhaltung der Abstandregeln und des Infektionsschutzes statt. In kurzen Redebeiträgen ließen Schulleiter Holger Mohr, die Fachschaft Religion, die beiden Klassenlehrer sowie zwei Schülervertreterinnen drei gemeinsame Schuljahre am Berufskolleg Eifel Revue passieren und erinnerten an viele schöne und lustige Momente. Natürlich kam die Rede auch immer wieder auf das Corona-Virus und die Auswirkungen auf das Abitur. Aber wie sonst auch gilt hier das Motto: Ende gut, alles gut!

32 Schülerinnen und Schüler erhielten aus den Händen des Schulleiters Holger Mohr ihre Abiturzeugnisse. Er wünschte Ihnen viel Glück und viel Erfolg auf den weiteren beruflichen und privaten Lebensweg und entließ sie mit den passenden Worten: „Macht euch endlich auf die Socken!“

Folgende Schülerinnen und Schüler absolvierten erfolgreich am Wirtschaftsgymnasium des Berufskollegs Eifel ihre Abiturprüfungen: Vanessa Baranski (Euskirchen), Kira Becker (Mechernich), Gian-Luca Dänner (Floisdorf), Lena Dahmen (Gemünd), Hannah Drawe (Mechernich), Zine el Abidine El Khalaf dit Doulani (Mechernich), Maggie Freche (Gemünd), Niklas Hahn (Schmidtheim), Denise Hoch (Billig), Youssef Khabbaz (Euskirchen), Noa-Zoe Köpke (Urft), André Kurth (Marmagen), Lucas Leonino (Kommern), Ida L‘Homme (Wallenthal), Tiguidanke Maty (Kall), Nelli Michel (Mechernich), Jannis Müller (Hostel), Gerhard Mühlenfeld (Dahlem), Christian Nix (Roitzheim), Kevin Pfizenmaier (Dürscheven), Lucia Runkel (Vussem), Naimet Sawli (Mechernich), Laura Scheuer (Bleibuir), Sophie Schurff (Floisdorf), Melina Stasiok (Iversheim), Lukas Vanselow (Floisdorf), Michelle Vervat (Sötenich), Jonas Vogel (Rinnen), Christoph Weber (Sasserath), Nico Wiesen (Arloff), Jessica Winkens (Bergheim), Daniel Zingsheim (Zülpich).

Text: Udo Franken

Alle Berichte des Schuljahres 2018/19

Alle Berichte des Schuljahres 2017/18

Alle Berichte des Schuljahres 2016/17