Copyright 2021 - © Berufskolleg Eifel in Kall, Jochen Engels

Zu Beginn des neuen Schuljahres 2021/2022 machten sich die vier Unterstufen der Höheren Berufsfachschule des Berufskollegs Eifel auf zum Natur-Hochseilgarten nach Nettersheim. 

Gruppenbild

Aufgrund des Hochwassers wurde der Unterricht in den zahlreichen Bildungsgängen des Kaller Berufskollegs auf unterschiedliche Standorte verlagert, wobei die Höhere Berufsfachschule ihr vorübergehendes Zuhause in der Gesamtschule Eifel in Blankenheim gefunden hat.

Zum besseren Kennenlernen der Klassen und ihrer Lehrerinnen und Lehrer stand in der zweiten Unterrichtswoche eine Outdoor-Aktivität im Hochseilgarten auf dem Programm, die nichts für schwache Nerven war. Bewältigt haben die Schülerinnen und Schüler die Herausforderungen der einzelnen Team-Elemente des Natur-Hochseilgartens immer als Gruppe.

Schüler:innen mit blauen Helmen

So hat der erlebnispädagogische Tag allen Beteiligten eine Menge Spaß bereitet und die Klassen als Team zusammenwachsen lassen, um die bevorstehenden Aufgaben des Schuljahres gut gemeinsam zu meistern.

Schüler:innen sichern einen Schüler hoch oben

Text: Sebastian Schaber

Fotos: Sara Schaafstall/Sebastian Schaber

Alle Berichte des Schuljahres 2019/20

Alle Berichte des Schuljahres 2018/19