Copyright 2017 - © Berufskolleg Eifel in Kall, Jochen Engels
Großprojektvorstellung

Am 6. Dezember 2017 fand als Abschlussveranstaltung die Präsentation verschiedener Großprojekte statt, die die Studierenden der Wirtschaftsfachschule für Tourismus am Berufskolleg Eifel in Kall in den vergangenen Monaten durchgeführt haben. An dieser Präsentation in der schuleigenen Aula nahmen auch die Auftraggeber der Projekte teil, um sich die Ergebnisse vorstellen zu lassen.

Labortag MFA

Mit dieser und vielen anderen Fragen rund um die Blutentnahme beschäftigten sich die Schülerinnen der MFA16 am 28.11.2017 bei ihrem Labortag im MVZ synlab GmbH in Leverkusen.

Beide Klassen

Wie sehen Seminare und Vorlesungen in einer Hochschule aus? Um sich davon einen Eindruck zu verschaffen, fuhren die beiden 12. Klassen des Wirtschaftsgymnasiums am Dienstag, den 21. November 2017 nach Alfter bei Bonn zur Alanus Hochschule, wo sie erfuhren, dass diese zwar Kunst, aber ebenfalls Gesellschaft als Fachbereich aufweist und somit auch zwei betriebswirtschaftliche Studiengänge anbietet: „Nachhaltiges Wirtschaften“ und „BWL-Wirtschaft neu denken“.

Schülerinnen und Schüler am Aktionstag

Bereits zum dritten Mal öffnete das Berufskolleg Eifel des Kreises Euskirchen am Samstag, 25.11.2017 die Türen zum Aktionstag „Berufliche Bildung“. Gemeinsam mit rund 30 Ausbildungsbetrieben und zahlreichen Kammern und Verbänden wurde die volle Bandbreite der beruflichen Bildung in der Eifeler Region präsentiert. Von Friseuren über Köche bis hin zu Bankkaufleuten und Wirtschaftsabiturienten waren alle dabei.

Schülerinnen und Schüler im Nationalpark

Am 15. November 2017 besuchten wir zusammen mit Frau Schmitz die Dauerausstellung der NS-Dokumentation Vogelsang mit dem Titel: „Bestimmung Herrenmensch, NS-Ordensburgen zwischen Faszination und Verbrechen“.