Copyright 2021 - © Berufskolleg Eifel in Kall, Jochen Engels

Seit vielen Jahren sind internationale Aktivitäten und Austausche in Europa ein wesentlicher Bestandteil unseres Schullebens.

Das Berufskolleg Eifel wurde kürzlich durch die Nationale Agentur Bildung für Europa beim Bundesinstitut für Berufsbildung für den kommenden Erasmus-Programmzeitraum (2021-2027) im Bereich berufliche Aus-und Weiterbildung akkreditiert.

Videokonferenz mit Schülerinnen und Schülern

Unser Berufskolleg ist somit auch für die Zukunft sehr gut aufgestellt. Die Akkreditierung ermöglicht einen unbefristeten und vereinfachten Zugang für die Nutzung des Erasmus-Programms und beinhaltet auf diese Weise eine langfristige Perspektive und Planungssicherheit für Mobilitäten und Internationalisierung.

Da aufgrund der Corona-Pandemie reale Begegnungen mit unseren internationalen Partnern nicht möglich sind, findet der Austausch nun virtuell statt.

So konnten jüngst zwei Projekte zwischen unserer Wirtschaftsfachschule für Tourismus und unseren beiden portugiesischen Partnerschulen durchgeführt werden, die bei allen Beteiligten großen Anklang fanden.

Videokonferenz

Text: Sebastian Schaber

Fotos: Svenja von Hoegen und Sebastian Schaber

Alle Berichte des Schuljahres 2019/20

Alle Berichte des Schuljahres 2018/19