Copyright 2021 - © Berufskolleg Eifel in Kall, Jochen Engels

Am Mittwoch, 10.11.2021 stellten Auszubildende des Einzelhandels am Berufskolleg Eifel ihre Betriebe anderen Schülerinnen und Schülern des BKE vor.

Eine Schülerin präsentiert

Viele der Schülerinnen und Schüler der Berufsfachschule für Wirtschaft und Verwaltung möchten im Sommer 2022 eine Ausbildung beginnen und  konnten sich in direkten Gesprächen zu dem Beruf Verkäuferin/Verkäufer oder Kauffrau/Kaufmann im Einzelhandel und zu einzelnen Firmen in der Region informieren.

Die Auszubildenden des Bildungsgangs Einzelhandel vermittelten ihnen einen authentischen Blick in den Alltag einer Ausbildung und zeigten, welche beruflichen Möglichkeiten die Region bietet.

Schüler:innen hören einer Schülerin zu

Im persönlichen Austausch mit Gleichaltrigen stellten die Schülerinnen und Schüler der Berufsfachschule für Wirtschaft und Verwaltung ganz andere Fragen und bekamen andere Antworten als es im Rahmen einer Internetrecherche oder eines Besuchs auf einer Ausbildungsmesse der Fall ist. Gleichzeitig übten sich die Auszubildenden in Präsentationstechniken und bekamen ein gutes Feedback zu ihrer Vortragsweise. 

Schüler:innen bei einer Präsentation

Die große Mehrheit der Schülerinnen und Schüler aus der Berufsfachschule wünschen sich, in Zukunft noch weitere Berufe und Firmen auf diese Weise aus erster Hand kennen zu lernen.

Text und Foto: Iris Weiss

Alle Berichte des Schuljahres 2019/20

Alle Berichte des Schuljahres 2018/19