Copyright 2019 - © Berufskolleg Eifel in Kall, Jochen Engels

Auszubildende im Einzelhandel setzen sich seit dem Schuljahr 2018/2019 mit den Besonderheiten des E-Commerce auseinander. Ziel des Differenzierungskurses ist es, die notwendigen rechtlichen Kenntnisse und Besonderheiten im Vergleich zum stationären Handel zu vermitteln. Die angehenden Verkäufer und Einzelhändler sollen Entscheidungen beim Aufbau eines Online-Shops bzw. des Verkaufs im Internet begleiten und betriebswirtschaftliche Entscheidungen vorbereiten können.

In Zusammenarbeit mit der EBJA-Initiative in Bremen (www.ebja.de) haben jetzt die ersten Auszubildenden ihre Zertifikate erhalten. Zehn Schüler haben an der freiwilligen Prüfung teilgenommen. Alle dürfen sich jetzt Electronic-Business Junior-Assistant nennen.

Herzlichen Glückwunsch.

Text: Bernadette Scheurer

Alle Berichte des Schuljahres 2016/17

Alle Berichte des Schuljahres 2015/16