Copyright 2017 - © Berufskolleg Eifel in Kall, Jochen Engels

Bewerbungstrainig 2. Teil: Am 6. 6. 2016 haben wir wieder Besuch bekommen. In der ersten Stunde im Fremdsprachenraum hatten wir die Möglichkeit mit den iPads englische Wörter für unsere Tagesaufgabenstellung zu klären. Unsere Aufgabenstellung, die wir in dieser Doppelstunde ausführlich beantworten mussten, lautete: "What are your plans for the next three years?"

In den nächsten zwei Stunden nach der Pause stieß Paul dazu. Paul kommt aus England und arbeitet in London u.a. als Sport-Trainer und Coach für Jugendliche und junge Erwachsene.

In der Stunde konnten wir Paul unsere Zukunftspläne vorstellen und vorlesen. Er gab uns dann eine Rückmeldung was er verstanden hat und was wir verbessern können. Hier lernten wir, dass der Sprechgeschwindigkeit und der klaren Betonung im Englischen eine wichtige Bedeutung zukommt: „Wenn du die Aufmerksamkeit von jemanden erlangen und behalten willst, kannst du Wörter betonen, lauter sprechen, ruhiger reden.“

Anschließend haben wir die Zukunftspläne anhand von uns festgelegten Merkmalen, wie z.B. Schulabschluss, erwartbarer persönlicher Fleiß/Willensstärke oder Freude an der Tätigkeit beurteilt.

Kurz vor Ende der Stunde erzählte Paul noch etwas über sich. Danach konnten wir ihm noch ein paar Fragen stellen. Am Ende der Stunde haben wir noch ein Foto mit Paul gemacht.

Gina Schott, BFW15A

Hier gehts zum ersten Teil des Bewerbungstrainings!

Gruppenfoto

Paul und die BFW15A (Foto: Boja)

 

Alle Berichte des Schuljahres 2016/17

Alle Berichte des Schuljahres 2015/16