Copyright 2021 - © Berufskolleg Eifel in Kall, Jochen Engels

Mit großem Erfolg hat das Berufskolleg Eifel im Laufe des Monats November drei Präventionstage durchgeführt. Erstmalig fanden die Veranstaltungen in Kooperation mit der Caritas Euskirchen und der Polizei Mechernich statt. 

20201130Praeventionstage

Die Präventionstage am Berufskolleg Eifel

Leider hat uns auch hier Corona Steine in den Weg gelegt und die Teilnahme einer dritten Referentin verhindert. Frau Dederichs von der Polizei Euskirchen hätte sehr gerne teilgenommen. Zu Themen der Drogen- und Verkehrsprävention wurden die Schülerinnen und Schüler nun von Thomas Stiehl und Jörg Meyer sensibilisiert. Die Internationalen Förderklassen, die Klassen der Berufsfachschulen und der Ausbildungsvorbereitung danken den Referenten im Namen des Berufskollegs Eifel für die Einblicke und freuen sich auf weitere Veranstaltungen. Zukünftig ist geplant, die neu geschaffene Veranstaltung, dann hoffentlich ohne Corona und in voller Besetzung, fest in die Präventionsarbeit einzubinden. 

Text: Sebastian Giger
Bild: Nicole Birgel